Erste Knospen an der Hausmauer.

Bild: (c) SPÖ-Josefstadt

Schon lange wünschten sich die Kinderfreunde Wien und die SPÖ-Josefstadt eine grüne Fassade.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand – positive Veränderung des Kleinklimas, Kleinstlebensraum für Insekten,  Staub und Schadstoffe werden gebunden und es ist einfach schön anzusehen. Aber wo sollten unsere Pflanzen ausreichend Wurzelraum herbekommen und gute Wasserversorgung?

Hellhörig wurden wir bei einem Pilotprojekt in Innerfavoriten, wo im Herbst 2019 die ersten BeRTA-Module (Begrünung – Rankhilfe – Trog – All in one) installiert wurden. Wenig später wurde das Projekt auf alle anderen Stadtgebiete erweitert.

Bild: (c) Daniel Novotny

 

So begannen wir uns zu informieren – und seit Ende März ist es soweit – unsere Fassadenbegrünung ist da! Noch sind die Ranken kurz, aber die ersten Knospen sprießen und wir freuen uns auf die ersten Blätter.

Jetzt heißt es fleißig gießen.

Infos zur Fassadenbegrünung gibt es unter:

https://www.wien.gv.at/umweltschutz/raum/gruene-waende.html