Gewalt gegen Frauen hat keinen Platz in Wien!

Die Stadt Wien setzt sich mit einem umfassenden Gewaltschutzpaket gegen Gewalt an Frauen ein:

  • 11 Millionen Euro für den Gewaltschutz
  • Zusätzlich zur Finanzierung der vier Wiener Frauenhäuser: Verdoppelung der Mittel für Gewaltschutzvereine
  • Zusätzliche Mittel für die Beratung und Betreuung von Gewaltbetroffenen
  • 150.000 Euro für Täter- und Präventionsarbeit mit Männern durch die Männerberatung Wien
  • Ausbau der Anti-Gewalt-Trainings
  • Gewaltprävention in der Jugendarbeit und an Schulen
  • Ein 5. Frauenhaus mit zusätzlichen 50 Plätzen

 

Jede 5. Frau in Österreich ist von Gewalt betroffen.
Damit muss Schluss sein!
Wir wollen ein gewaltfreies Leben für alle Frauen.

Darum fordern wir von der Bundesregierung:

  • 228 Millionen Euro für den Gewaltschutz
  • 3.000 Arbeitsplätze im Gewaltschutz
  • 1.000 Polizist*innen für Wien und gezielte Sensibilisierung der Beamt*innen

 

Unterzeichne unsere Petition