30km/h in der Josefstadt für alle außer Bims

Von der SPÖ Josefstadt eingebracht und Ende Juni im Bezirksparlament beschlossen: ein Antrag für Tempo 30 überall in der Josefstadt. Ausgenommen sollen Straßenbahnen sein. Nun müssen die Fachdienststellen der Stadt prüfen. „Dies Maßnahme wird die Lebensqualität der Josefstädter*innen steigern und…

Spatenstich in der Pfeilgasse

Jetzt geht es mit den Bauarbeiten los. Bis Oktober sollen sie abgeschlossen sein. Auf 2.700 Quadratmetern Fläche wird aus der bisherigen Sackgasse ein verkehrsberuhigter, begrünter und mit 8 neuen Bäumen beschatteter Freiraum – darunter drei XL-Bäume, die mit ihren großen…

Bald wird gebaut: Schulvorplatz Pfeilgasse

Seit vielen Jahren setzt sich die SPÖ Josefstadt für die Erweiterung der Schule in der Pfeilgasse und für die Neugestaltung des Schulvorplatzes inklusive des Straßenbereiches vor der Schule. Während die Bauarbeiten in der Schule schon länger im Gange sein, wird…

Bild: Jobst

Sanierung des Palais Schönborn ist fix

Lösung mit Fruchtgenussvertrag zwischen Wien und Bund wird planmäßig im nächsten Gemeinderat beschlossen – Volkskundemuseum bleibt erhalten   Das Palais Schönborn hat sich in den vergangenen Jahren als Institution in der Josefstadt etabliert. Mit dem Museum für…

Mitmach-Budget für die Josefstadt

Auf Antrag der SPÖ gibt es jetzt das erste Mitmach-Budget in der Josefstadt. Über das Mitmach-Budget können Projekte finanziert werden, die in die Verantwortung des Bezirks fallen. Neben der Gestaltung des öffentlichen Raums, Begrünung, Klima-Maßnahmen und Mobilität sind das auch…

Umgestaltung Lerchenfelder Straße

Mehr Grün. Mehr Platz. Mehr Lebensqualität. Die Lerchenfelder Straße soll neu gestaltet und klimafit werden. Das heißt, es soll mehr Bäume geben, mehr Beschattung, Sitzgelegenheiten und Möglichkeiten zum Verweilen, mehr Platz für Fußgänger*innen und Radler und Verkehrsberuhigung. Wie das genau…

Senioren-Residenz setzt Pflegebedürftige vor die Tür

Die privat geführte Senioren Residenz Josefstadt schließt mit Ende Juli ihre Pflegestation. Die Verträge der gebrechlichen Patient*innen, die dort untergebracht sind, werden gekündigt, das Personal nach Informationen von FALTER.morgen gleichfalls. Menschenunwürdig und verantwortungslos „Die Senioren Residenz Josefstadt schmeißt die Bewohner*innen…

Solidarität mit Ukrainer*innen

Millionen ukrainische Staatsbürger*innen in den Konfliktzonen müssen sich auf das Schlimmste gefasst machen: Bedrohung, Zerstörung, Gewalt, Tod, Angst, Flucht. Und die Ungewissheit, wie es weitergeht. Wie so oft bei diesen furchtbaren Konflikten sind Frauen, Kinder und auch ältere Menschen am…